Zwei Baguettes bzw. 4 lange und schmale Baguettes

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Prinzesschen, 07.08.10.

  1. 07.08.10
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Zutaten:

    200 g Dinkel
    300 g Mehl
    100 g Semmelbrösel (reste von getrocknetem Brot und dann im TM zermahlen)
    1/2 Würfel Hefe
    1 El Honig
    3 Tl Salz
    300 ml lauwarmes Wasser
    50 ml Bier
    2 El Obstessig oder weißen Balsamico Essig
    2 El Öl

    eventuell noch Mehl - falls der Teig zu sehr klebt


    Zubereitung:

    Den Teig im TM 30 Minuten gehen lassen. Dann erneut 2 Minuten mit dem TM mit der Kneteigstufe verarbeiten - eventuell etwas Mhel zu geben, je nach Beschaffenheit des Teiges.
    Nun den Teig herausholen in 2 oder 4 gleich schwere Teile teilen und zu Baguettes formen. Die Baguettes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und schräg ganz leicht mit dem Messer einritzen. Mit einem feuchten Tuch bedecken und weitere 30 Minuten im Backofen auf 50° C gehen lassen.


    Dann den Backofen auf 250° C stellen, eine hitzefeste Schale mit Wasser auf den Backofenboden stellen. Die Baguettes im heißen Backofen ca. 25 - 30 Minuten backen. Je nach Bräunhungs- und Knusprigkeitswunsch.

    TIPP: Für eine schöne Kruste den 1 El Zucker in 2 EL heißem Wasser auflösen und die Brote nach 10 Minuten Backzeit mit dem Zuckerwasser bestreichen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen