Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von MC Linda, 19.09.06.

  1. 19.09.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

    Zutaten für 4 Personen:
    1200g Wasser
    1 TL Salz
    4 große Kartoffeln
    4 getrockneteTomaten ohne Öl
    4 EL Majonäse
    1 TL Oregano
    1 TL frischer Schnittlauch
    1 TL frische Petersilie
    Salz
    Pfeffer
    20g geriebenen Gouda

    Wasser und Salz in den Mixtopf, Garkorb einsetzen und die ungeschälten (aber gewaschenen) Kartoffeln hineinlegen.
    Mixtopf verschließen und 45Min./V.aroma/St.1 garen.
    In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, kurz einweichen und fein würfeln. Petersilie und Schnittlauch fein hacken.
    Die garen Kartoffeln etwas abkühlen lassen, das Garwasser entfernen. Die Kartoffeln der Länge nach halbieren und mit einem Esslöffel aushöhlen.
    Das Innere (ausgehöhlte Kartoffelmasse) der Kartoffeln in den Mixtopf geben, und die Majonäse dazu. Beides 20Sek./St.3-4 vermengen.
    Eine Hälfte der Majonäse-Kartoffelmasse mit getrockneter Tomate und Oregano vermengen (in einer anderen Schüssel); die andere Hälfte mit Schnittlauch und Petersilie in einer weiteren Schüssel vermengen. Beide Füllungen mit Salz und Pfeffer würzen.
    Backofen auf 180° vorheizen. Die Füllungen auf je 4 ausgehöhlte Kartoffelhälften verteilen, mit geriebenem Gouda bestreuen und im Ofen ca. 10 Minuten bei 180° goldbraun backen.

    Schmeckt köstlich! =D

    Einen guten Appetit wünscht euch MC Linda:p
     
    #1
  2. 28.09.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

    Hallo McLinda,

    ich habe mal gehört, daß Mayo sauer wird, wenn man sie warm macht.
    Wie ist das?
     
    #2
  3. 28.09.06
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Wird die Mayonnaise sauer?

    Hallo Sandra,

    zumindest beim Überbacken kann ich das nicht bestätigen. Mein Lieblings-Snack ist folgender:

    Vollkornschwarzbrotscheiben mit
    Mayonnaise bestreichen und mit
    Zwiebelwürfelchen oder -scheiben belegen.
    Gouda drüber und

    überbacken.

    Die Mayonnaise leidet nicht, und es schmeckt waaahnsinnig gut.

    Beste Grüße

    Jutta, die nicht weiß, ob sie das Rezept mal hier eingestellt hat. Man braucht Jacques auch nicht wirklich dafür, es sei denn für die Zwiebelwürfel.
     
    #3
  4. 28.09.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

    Hallo Jutta,

    danke für deine Antwort.
     
    #4
  5. 28.09.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    AW: Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

    Hallo Sandra,
    Jutta ist mir ja schon zuvor gekommen, die Mayonaise wird bei diesem Gericht nicht sauer - ich habe es schon getestet! Also: alles wird gut! ;)

    Liebe Grüße, MC Linda:p
     
    #5
  6. 29.09.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

    Hallo McLinda,

    hätte mir ja schon denken können, daß Du nichts kochst, was sauer wird. :oops: Aber ich hatte mal sowas gehört und wollte einfach mal fragen.
     
    #6
  7. 29.09.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    AW: Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

    Hallo Sandra,
    du brauchst dich nicht zu schämen, es gibt doch keine dummen Fragen. Und ich bin garantiert nicht bös auf dich. :goodman:
    Also, teste ruhig mal die leckeren Ofenkartoffeln.
    Dir ein schönes WE!

    Liebe Grüße, MC Linda:p
     
    #7
  8. 24.11.06
    Bibi_B
    Offline

    Bibi_B

    AW: Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

    Hallo MC Linda,

    also, diese neue Rechtschreibung sieht doch verboten aus, oder? Majonäse :-O :rolleyes:, wem das wohl eingefallen ist?

    Dein Rezept hört sich lecker an, werde ich bei Gelegenheit gleich mal testen.

    Grüße, Bibi
     
    #8
  9. 11.01.07
    elvi
    Offline

    elvi Inaktiv

    AW: Zweierlei gefüllte Ofen-Kartoffeln

    Hallo Bibi_B :hello2:,

    :fucyc: Majonäse :eek:, hahahaaah, ich hab´s auch gerade gelesen und gestutzt, dann noch dein Kommentar, köstlich, ich bin ganz deiner Meinung :).

    Ich werde das auch mal ausprobieren :p.


    Macht´s gut und viele Grüße :hello2: von

    elvi/urmel :rolleyes:
     
    #9

Diese Seite empfehlen