Zwetschgen Datschi mit dem TM31

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von mixwunder49, 01.09.10.

  1. 01.09.10
    mixwunder49
    Offline

    mixwunder49

    Habe heute einen Zwetschgen Datschi gemacht mit Streusel und die Teige im TM31 zubereitet.
    So gehts:

    Einen Hefeteig im TM31 zubereiten( Rezept im Grundkochbuch des TM 31 -rot)
    Diesen Hefeteig habe ich eine halbe Stunde im Backofen in einer Schüssel bei 50 ° gehen lassen.
    In der Zwischenzeit habe ich im TM31 die Streusel, auch aus dem Grundkochbuch Seite 181 zubereitet.
    Ca. 1,5 KG Zwetschgen waschen, aufschneiden und entkernen.
    Den Hefeteig auf ein geöltes Backblech drücken und mit der Gabel etwas einstechen.
    Danach die Zwetschgen darauf verteilen. Mit Zimtzucker bestreuen.
    Die Streusel darauf verteilen und bei ca. 180 ° ungefähr 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen schieben. :rolleyes:
    Wenn der Datschi fertig ist, eventuell nochmals mit Zimtzucker bestreuen wenn die Zwetschgen sauer sind.

    Schmeckt super lecker und war schnell gemacht!:)

    lg mixwunder
     
    #1
  2. 01.09.10
    Bruni
    Offline

    Bruni Inaktiv

    Hallo mixwunder,
    dass ist ja eine tolle Idee und hört sich sehr einfach an. Den werde ich mal nachmachen. Vielen Dank für das Rezept. Ich habe nur noch gefrorene Zwetschgen, aber ich denke, die kann man genau so verwenden.

    Liebe Grüße, Bruni =D
     
    #2
  3. 02.09.10
    maiya
    Offline

    maiya

    Hallo mixwunder,
    das Rezept kenne ich auch und mache es in der Zwetschgenzeit auch öfter.
    Es schmeckt einfach super lecker!
     
    #3
  4. 03.09.10
    Nickie
    Offline

    Nickie

    Hallo zusammen,
    als ich das Rezept gelesen habe, ist mir doch gleich das Wasser im Munde zusammen gelaufen. Ich war heute einkaufen - und natürlich habe ich mir sofort Zwetschgen mitgebracht. Ich werde am Wochenende diesen Pflaumenkuchen testen. Vielen Dank für die tolle Idee und ein schönes Wochenende.
     
    #4

Diese Seite empfehlen