Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Moni, 10.10.06.

  1. 10.10.06
    Moni
    Offline

    Moni

    Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen

    500 g Zwetschgen
    250 g Mehl
    1/2 TL Backpulver
    250 g weiche Butter
    250 g Staubzucker
    1 Pkg. Vanillezucker
    Schale von 1 Zitrone (unbehandelt)
    4 Eier
    250 ml Eierlikör

    Streusel:
    120 g kalte Butter
    150 g Mehl
    100 g Kristallzucker

    Mehl, Butter

    Zubereitung:
    Zucker zu Puderzucker mahlen auf Stufe 10!Butter und Eier dazugeben und etwa 1 Min St.5,danndie restlichen Zutaten zugeben und auf St 4 zu einem glatten Teig verrühren.Den Teig auf ein gefettes Blech streichen(ich nehme den Backrahmen von Lumara).
    Nun mit den Zwetschgen belegen (Schnittfläche oben). Kuchen mit Streusel (werden auf der Knetstufe ganz super)bedecken und im Rohr (mittlere Schiene)bei 180° ca. 50 Minuten backen.
     
    #1
  2. 10.10.06
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen

    Hallo Moni, der Kuchen hört sich aber sehr lecker an. Werde ich bei nächster Gelegnheit sicher backen.
    Habe noch eine Frage. Meinst du mit glattes Mehl 405er, gesiebt?[​IMG]
     
    #2
  3. 10.10.06
    Moni
    Offline

    Moni

    AW: Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen

    Hallo Mümmel



    Ja,ganz normales 405 Mehl.Bin mal gespannt wie Dir der Kuchen schmeckt,bei uns sind alle ganz begeistert.
     
    #3

Diese Seite empfehlen