Zwetschgen-Espuma

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Neala, 21.12.09.

  1. 21.12.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr Lieben,

    ich hab heut für Weihnachten ein Dessert probiert das ich euch nicht vorenthalten will.

    2 Blatt weisse Gelantine- in kaltem Wasser einweichen

    7 Essl. Zwetschgensaft (von meinen selbst eingelegten Rotweinzwetschgen)
    1 Essl. Puderzucker
    1 Prise Zimt
    1 Minute / 70 Grad / Stufe 1 erhitzen

    die ausgedrückte Gelantine zugeben und auflösen

    150 g Sahne
    100 g Naturjoghurt zugeben und Stufe 3 kurz vermischen.

    Alles in den ISI Gourmet Whip geben und kalt stellen.

    Vor dem Servieren in Gläser sprühen oder auf einen Dessertteller mit Vanilleeis anrichten

    Statt des Zwetschgensaft mit Puderzucker kann auch Sirup verwendet werden
    Viel Spass beim Probieren
    Gruss Sandra

    [​IMG]
     
    #1
  2. 21.12.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Sandra,

    das sieht aber lecker aus.
    Ich habe auch Roteinschwetschgen eingelegt und werde es probieren.
     
    #2
  3. 21.12.09
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Regina:p

    lach mich gerade:laughing3: schlapp. Kann das sein das du von deinen Zwetschgen schon inige heute gegessen hast?;)

    Gruß Christina
     
    #3
  4. 21.12.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Christina,

    nein, noch habe ich keine gegessen.
    Aber vor lauter Schreck trinke ich gleich 1 Gläschen Sekt.
    Ich habe es fürchterlich eilig gehabt beim Tippen, weil ich eine PN bekommen habe. Dadurch habe ich meinen Text vor dem Abschicken nicht mehr durchgelesen.

    :-Occasion7:
     
    #4
  5. 21.12.09
    babatschi
    Offline

    babatschi

    Hallo,

    grins =D=D, das hab ich mir auch grad gedacht:laughing3:. Prost!
     
    #5

Diese Seite empfehlen