Zwetschgenbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von ggmerl, 20.11.12.

  1. 20.11.12
    ggmerl
    Offline

    ggmerl

    250g getrocknete Pflaumen über Nacht in ein wenig Wasser einweichen

    250g Weizenmehl 405 (hier kann man auch Vollkornmehl verwenden, kommt bei meiner Familie allerdings nicht so gut an :sad: ),
    50g gehackte Nüsse
    120g braunen Zucker
    1/2 Päckchen Backpulver
    Abrieb einer Zitrone
    1 gestrichener Tl. Nelkenpulver
    1-2 Tl Vanillezucker
    Fett für die Form

    Alle Zutaten inclusive der eingeweichten Pflaumen in den Mixtopf geben, und 3 Minuten Teigstufe zu einem geschmeidigen Teig rühren, dabei so viel Einweichwasser zugeben, bis der Teig eine zähe Konsistenz erreicht hat.
    In eine gefettete Kastenform füllen und bei 180° Ober- Unterhitze ca. 45-55 Minuten backen
     
    #1

Diese Seite empfehlen