Zwetschgeneis mit Baiser

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Billie-Jean, 05.08.09.

  1. 05.08.09
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Hallo,

    nachdem ich in einem anderen Fred nach diesem Rezept gefragt worden bin, stelle ich es hier ein, damit es nicht verlorengeht:

    100g Baiser 5s/St.5
    1-2 Eßl. davon rausnehmen und zur Seite stellen (Deko!)

    400g gefrorene, entsteinte Zwetschgen dazu (oder Pflaumen, auch andere Obstsorten gehen natürlich)
    8s/St. 6

    150g Schmand oder Sahne oder Buttermilch dazu (am besten ne halbe Stunde vorher ins Gefrierfach)
    30s/St. 5

    Eis in Schälchen abfüllen und Deko-Baiser drüberstreuen!
     
    #1
  2. 05.08.09
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo!

    Mmmh, das hört sich ja lecker an.
    Könnte glatt der Nachtisch für (bitte nicht lachen) Weihnachten werden. Wird aber vorher auf jeden Fall noch getestet.
     
    #2
  3. 06.08.09
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Ja, aber dann würde ich noch etwas Zimt oder andere weihnachtliche Gewürze mit zugeben.
     
    #3
  4. 06.08.09
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo!!!

    Komisch, hatte beim Lesen schon den Zimtgeschmack im Mund ;)
    hab es wohl dazu"gelesen".
    Natürlich mit einer guten Prise Zimt und als Topping evtl. so ein bis zwei TL Pflaumenlikör. Mmmmmmh.
    Leider ist es zu heiß für Zimt, oder vielleicht doch nicht????? Mal schauen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen