Zwetschgenkompott verwerten??

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von zwagge, 23.08.11.

  1. 23.08.11
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo ihr lieben Hexen und Hexer,

    mein Problem heute ist, dass ich 5 Gläser Zwetschgenkopott eingekocht habe.
    Leider sind mir 2 Gläser wieder aufgegangen. :mad:

    Habt ihr eine Idee was ich mit dem Kompott machen könnte, ausser so essen?:confused:

    Ich mag es zwar gerne, aber soviel aufeinmal? ( da gehts mir dann so...:pottytrain5: )
    Es sind Liter-Gläser. Also ordentlich was drin.
    Ich hab sie nicht zu sehr gezuckert und ein bisschen Zimt ist auch mit dran.
    Marmelade ist ja nicht mehr machbar da ja mit Wasser aufgefüllt wurde.

    Vielleicht kann mir von euch ja jemand helfen.

    Einfrieren kann ich im übrigen auch nicht mehr da mein Gefrierschrank eh schon über geht.:-(

    Wäre toll wenn ihr ein paar Ideen hättet.#


    Vielen Dank für eure Hilfe
    Birgit
     
    #1
  2. 23.08.11
    emeuer
    Offline

    emeuer

    #2
  3. 23.08.11
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo

    Hmmm, da fällt mir der Schmelzerplotz ein. Müsste mal das Rezept raussuchen.
    Ist so ne Art Käsplotz und da kommt noch Zwetschgenmus mit drauf. Super lecker ;).
    Wenn jemand Interesse hat, dann stell ich es natürlich ein
     
    #3
  4. 23.08.11
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo Reikifee!

    Ich hätte schon Interesse am Rezept.

    Vielen Dank, schon mal.
    Liebe Grüße
    Ingrid
     
    #4
  5. 23.08.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Reikifee,

    ich hätte an diesem Rezept auch großes Interesse und wäre von daher happy, wenn du es einstellen würdest.

    Vielen lieben Dank für dein Entgegenkommen und deine Bemühungen.

    Lieb Grüße
    Prinzesschen
     
    #5
  6. 23.08.11
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    #6
  7. 23.08.11
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo ihr lieben,
    den Schmelzerplotz werde ich ausprobieren, Danke für das Rezept.
    Aber kann ich da auch Zwetzschgenkompott nehmen?
    Also Zwetschgen im Saft sozusagen. Mein Zwetschgenmus ist ja ewig eingekocht und ganz dunkel.
    Eingeweckte Zwetschgen werden für Kuchen nicht mehr gehen, oder?? Sind wahrscheinlich schon zu matschig....

    Gute Nacht

    Birgit
     
    #7
  8. 24.08.11
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Guten Morgen Birgit

    Hm gute Frage. Ich habe den Plotz immer mit Zwetschgenmus gemacht, dass dein Mus dunkel ist passt doch. Das gekaufte Zwetschgenmus ist auch dunkel und auf dem Kuchen ist das nur eine dünne Schicht, also wird nicht auffallen. Mit eingeweckten Zwetschgen kann ich mir den Kuchen nicht so ganz vorstellen, denn der Belag ist nicht sehr hoch.
     
    #8
  9. 24.08.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Birgit,
    versuch es noch einmal einzukochen. Nimm andere Gläser, eventuell hat das Glas eine kleine "Verletzung oder Deckel) Und gib etwas mehr Zucker dazu, das ist nicht viel was ich Dir raten kann, vieleicht hast Du das ja auch schon gemacht???
     
    #9

Diese Seite empfehlen