Zwetschgenkuchen (Vollwert)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von SandraH, 24.08.07.

  1. 24.08.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Hab gerade diesen leckeren Kuchen gemacht! :p

    [​IMG]


    [FONT=&quot]75g Mandeln [/FONT][FONT=&quot]4 sek/Stufe 6 umfüllen[/FONT]
    [FONT=&quot]300g Weizen [/FONT][FONT=&quot]1 min/Stufe 10 umfüllen[/FONT]

    [FONT=&quot]Guß:-(/FONT]
    [FONT=&quot]30g Butter [/FONT][FONT=&quot]2 min/100°/Stufe 1 zergehen lassen[/FONT]
    [FONT=&quot]50g Akazienhonig,[/FONT]
    [FONT=&quot]1 EL Schlagobers,[/FONT]
    [FONT=&quot]75g gehackten Mandeln,[/FONT]
    [FONT=&quot]2 MS Zimt [/FONT][FONT=&quot]zugeben 2 min/60°/Stufe 2 erhitzen[/FONT]
    [FONT=&quot]Guß umfüllen und abkühlen lassen.[/FONT]

    [FONT=&quot]Teig:-(/FONT]
    [FONT=&quot]Mixtopf braucht nicht gespült werden![/FONT]
    [FONT=&quot]200g Butter,[/FONT]
    [FONT=&quot]4 Eier,[/FONT]
    [FONT=&quot]4 EL Honig [/FONT][FONT=&quot]2min/Stufe 4 schaumig rühren[/FONT]
    [FONT=&quot]300g Weizenmehl,[/FONT]
    [FONT=&quot]2 TL Weinsteinbackpulver [/FONT][FONT=&quot]dazugeben 2min/Stufe 4 verrühren[/FONT]

    [FONT=&quot]Springform mit Butter fetten und mit Vollkornbrösel stauben[/FONT]
    [FONT=&quot]Backofen auf 170° vorheizen[/FONT]

    [FONT=&quot]Teig in die Springform geben, mit [/FONT]
    [FONT=&quot]ca. 700g geviertelten Zwetschken belegen[/FONT]

    [FONT=&quot]Guß über den Zwetschken verteilen (wer möchte kann nochmal Zimt darüberstreuen) und ca. 45 Minuten bei 170° backen.[/FONT]
    [FONT=&quot]Bei meiner Springform ist etwas Saft rausgelaufen, also ev. Backpapier unterlegen![/FONT]

    [​IMG]Wer keine Eier verwenden darf/soll schreibt mir eine PN, ich habe auch ein Rezept für einen Teig ohne Eier!

    LG Sandra

    [​IMG]
     
    #1
  2. 24.08.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Zwetschkenkuchen (Vollwert) mit Foto

    Hallo Sandra...;)

    Mmmmmm :rolleyes: der schaut aber lecker aus...
    Wird demnächst ausprobiert.



    Liebe Grüße
    deDinan=D
     
    #2
  3. 26.08.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Zwetschkenkuchen (Vollwert) mit Foto

    Hallo Sandra...

    heute gebacken...und fast nix mehr da.
    Danke für das tole Rezept...war sehr lecker...wird es öfter geben...
    Beim Guss habe ich statt Butter und Sahne...Kokosmilch genommen...


    [​IMG]



    Liebe Grüße
    deDinan
     
    #3
  4. 27.08.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Zwetschkenkuchen (Vollwert) mit Foto

    Hi deDinan!

    Freut mich, dass der Kuchen geschmeckt hat! Ich finde ihn auch ganz toll. Ist zwar eine gesunde Alternative, schmeckt aber nicht so!

    LG Sandra
     
    #4
  5. 09.09.07
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Zwetschkenkuchen (Vollwert) mit Foto

    Hallo Sandra,

    habe Dein tolles Rezept gerade erst entdeckt. Der sieht richtig klasse aus. Vielen Dank für das tolle Rezept. Freue mich immer über einen Vollwertkuchen, da muss ich nicht experimentieren und kann das Rezept fast so übernehmen. Ich würde lediglich die Eier gegen Schmand austauschen.

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #5
  6. 10.09.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Zwetschkenkuchen (Vollwert) mit Foto

    Hi natur-pur!

    Ich habe auch ein Rezept ohne Eier! Kann ich dir schicken, wenn du möchtest!

    LG Sandra
     
    #6
  7. 12.09.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Zwetschkenkuchen (Vollwert) mit Foto

    Hallo liebe Sandra...:wave:

    der Kuchen ist so lecker :rolleyes:...den gab es schon paar Mal...
    Je mehr Zwetschgen drin sind umso besser...

    Danke nochmal für das tolle Rezept!



    Liebe Grüße
    deDinan
    :love4:
     
    #7
  8. 13.03.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Sandra,:wave:

    da ich grad neue Vollwertrezepte suche, komt mir Dein Kuchen grade recht.
    Der schaut sowas von lecker aus :hello1:- hab das Rezept grad ausgedruckt.
    Werde berichten wie er geschmeckt hat

    Danke fürs Rezept
     
    #8
  9. 13.03.09
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Hallo!

    Hat das jemand auch schon mal mit anderem Obst probiert. Könnte mir vorstellen, dass das vielleicht mit Kirschen oder auch Äpfeln gut schmeckt.
     
    #9
  10. 13.03.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Jaaa, der schmeckt super! Ich mach den sehr oft.

    @Brigitte: Klar kannst du den auch mit Äpfeln machen. :rolleyes: Marillen gehen auch!
     
    #10
  11. 13.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Sandra,

    wir haben gerade diesen Kuchen zum Kaffee gegessen - wunderbar :p
    Danke für das Rezept =D


    @ casiotanzen - Claudia, danke fürs Rezepthochschubsen. Das ist echt witzig.
    Ich habe Zwetschgen aus der Kühltruhe geholt, weil die leer werden muß,
    dann bin ich kesseln gegangen und dieses Rezept kommt bei "neue Beiträge" - genau richtig :rolleyes:
     
    #11
  12. 14.03.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Danke Kaffeehaferl, feut mich, dass der Kuchen schmeckt!:p

    Das Problem ist die Schreibweise! In Österreich schreibt man Zwetschke mit k und so steht es auch im Titel.
    Ihr gebt aber bei der Suche Zwetschge ein, und dann wird mein leckerer Kuchen leider nicht gefunden!:-(
    Deshalb freut es mich umsomehr, dass der Kuchen wieder nach oben geholt wurde!
    Wir hatten ihn übrigens auch heute zum Frühstück!;)
     
    #12
  13. 17.05.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Ich hab vorgestern unseren Lieblingskuchen ein bisschen geändert. Statt Zwetschken hab ich Marillen genommen. Im Guß habe ich die Mandeln durch Kokosflocken ersetzt und das Zimt weggelassen. Ist sehr lecker geworden. =D
    Kirsche - Kokos könnte ich mir auch sehr gut vorstellen.
     
    #13
  14. 09.09.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Am Wochenende gab es wieder unseren Lieblingskuchen, diesmal mit Äpfeln! Einfach 600g Äpfel und den Saft einer halben Zitrone 3sek/Stufe 5 zerkleinern und auf den Tei geben, Guss darüber.
    Man kann die Äpfel natürlich auch in Spalten schneiden.;)
     
    #14
  15. 09.09.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    ich hab den Kuchen auch schon ein paar Mal gemacht - superoberlecker
    und mindestens 5 * Sternderl wert....

    [​IMG]
     
    #15
  16. 09.09.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi Claudia!

    Danke!:p Das freut mich sehr!=D
     
    #16
  17. 13.09.10
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Sandra,

    muss Dein Rezept nach oben schubsen- weil der Kuchen soooooooooo lecker ist und sogar von den Familienmitgliedern gegessen werden, die eigentlich niemals Vollkornkuchen essen würden - da die (O-Ton meines Bruders) zu gesund sind und nicht schmecken :_risata:

    Auf alle Fälle gehört diese Rezept auch mal mit Äpfeln zu meinen Standartkuchen :thumbright:
     
    #17
  18. 13.09.10
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hallo!

    Hihi, den gibts die Woche bei uns auch mal, sobald mich mein Zwerg die Zwetschken im Garten ernten lässt. =D
     
    #18
  19. 03.09.11
    emeuer
    Offline

    emeuer

    Hallo,

    der Kuchen stand schon lange mal auf meiner Liste zum Ausprobieren. Schmeckt sehr lecker, ist nicht so süss, hat was.
    Und dass er Vollwert ist, muss ja keiner wissen :)

    Werde ich sicherlich auch nochmal mit anderem Obst testen.

    Danke!

    Esther
     
    #19
  20. 05.09.11
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hallo Esther!

    Danke! Uns schmeckt er auch mit Äpfeln hervorragend.;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen