Zwiebel anrösten klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von elke409, 16.11.07.

  1. 16.11.07
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo!

    Oft steht bei einem Rezept, den Zwiebel zerkleinern, Öl dazu und auf Varoma-Stufe 3 Min - so habe ich das gemacht, das einzige was dabei rauskommt, ist ein Öl-Wasser-Zwiebelgemisch, was mit angeschmortem oder angerösteten Zwiebel überhaupt nichts gemeinsam hat. Jetzt habe ich dann gestern das umgeschüttet in eine Pfanne und so gebraten - habe das benötigt für Leberknödel - was mache ich da falsch???

    Danke für Eure Hilfe
    Elke
     
    #1
  2. 16.11.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo Elke,

    hast du das Deckelchen vielleicht zu gehabt?
    Dann werden die Zwiebeln nur gekocht.
    Wenn du viele Zwiebeln hast, mußt du die Zeit verlängern.
     
    #2
  3. 17.11.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo!
    Beim Zwiebeln anbraten soll also der Messbecher nicht auf den Deckel??? Verstehe ich das richtig?
     
    #3
  4. 17.11.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo Nelja,

    ja, der Messbecher darf nicht auf den Deckel, sonst kann ja keine Flüssigkeit verdunsten.
     
    #4
  5. 17.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo,

    das Dünsten der Zwiebeln im TM ist nicht zu vergleichen mit dem Rösten oder anbraten in der Pfanne. Dazu sind die Temperaturen im Thermomix nicht hoch genug. Bei der Einstellung Varo*a beträgt die Temperatur (wenn ich mich jetzt nicht irre) 110° C. Das reicht zum Zwiebeln glasig dünsten, aber nicht zum Anbraten.

    Aber ich mache es trotzdem auch genauso wie oben beschrieben, 3 Minuten auf Varo*a! Das der Meßbecher dabei nicht eingesetzt wird, ist für mich auch neu. Allerdings glaube ich, daß ich ihn immer rausgelassen habe, unbewußt.
     
    #5
  6. 17.11.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo,
    das mit dem "Deckelweglassen" ist mir auch neu. Da sieht man wieder: man lernt nie aus. Ich denke aber, im TM werden die Zwiebeln angedünstet und nicht angeröstet. ( Beim Rösten entstehen "Röststoffe", die Zwiebeln werden braun). Bei den vielen Rezepten, die ich hier schon nachgekocht habe, war das Andünsten aber völlig okay.

    Liebe Grüße aus dem kalten Passau
    Seepferdchen
     
    #6
  7. 17.11.07
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo Zusammen,
    ich hatte auch schon "Zwiebelmatsche". Allerdings lag es bei mir nicht daran, dass ich den Deckel drauf hatte, denn ich bekam (mit Deckel) auch schon prima gedünstete Zwiebelstückchen. Ich vermute mal, da kommen mehrere Faktoren zusammen (Feuchtigkeitsgehalt der Zwiebeln, Menge, Zerkleinerungsgrad, Ölmenge...). Aber da die Zwiebeln ja meist nur die Grundlage für weitere Gaumenfreuden sind, denke ich mir immer: hauptsache vorgegart... ;)
     
    #7
  8. 17.11.07
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo,
    also richtig anrösten - das würde ich in der Pfanne machen. Im TM geht meiner Erfahrung nach nur das Andünsten - kross, also knusprig und goldgelb, werden tun sie nicht. Oder hat das schon mal jemand hingekriegt? Das interessiert mich!
    Schönen Sonntag wünsche ich Euch allen:rolleyes:
    Rita
     
    #8
  9. 19.11.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo!

    Danke für Eure Info, den Deckel habe ich nicht oben gehabt, aber ich vermute mal, wenn man eben mehrere Zwiebel andünsten will (ich habe mehrere gebraucht für Leberknödel), dann wird das nix - na ja, alles muß der TM ja auch nicht können ;).

    lg Elke
     
    #9
  10. 19.11.07
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo Elke,
    klar geht das, ich dünste für Zwiebelkuchen auch Massen von Zwiebeln. Das dauert dann eben länger. Aber wir hier schon gesagt wurde - zur Erzeugung von Röstaromen ;) reicht einfach die Temperatur nicht.
     
    #10
  11. 20.11.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo,
    im Thermomix reicht es für eine leichte goldbraune Bräunung- nicht für dunkelbraun. Aber wie wir alle wissen ist das ja eigentlich eh nicht so gesund mit dem dunkelbraun (Acrylamid).
    Wobei - manchmal läst es sich nicht vermeiden. Bei Kässpatzen muss das einfach schön dunkelbraun sein...
     
    #11
  12. 20.11.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Zwiebel anrösten klappt nicht

    Hallo!

    Ich meinte braunen Zwiebel mit Röstaroma :p, ist schon klar, für eine Suppe oder dgl., wo der Zwiebel nur angedünstet sein muß klappt´s, will ich schön braunen Zwiebel muß die alte Pfanne raus...

    Danke nochmals für Eure Tipps
    Elke
     
    #12

Diese Seite empfehlen