Frage - Zwiebel nach Backen auf Pizza grün-blau

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Boona, 06.02.10.

  1. 06.02.10
    Boona
    Offline

    Boona

    Hallo zusammen,

    mit ist heute etwas ganz komisches passiert. Habe heute Pizza gemacht. Die Zwiebeln und die Knobi-Zehe habe ich im TM zerkleinert und weitere Zutaten.
    Die Zwiebeln mit Knobi habe ich mit anderen Zutaten (Salami, Paprika,Tomatensoße, Edamer-Käse, Tomaten) auf den Pizzateig verteilt. In den Backofen ca. 15 Minuten bei 200 Grad.
    Als die Pizza fertig war, waren die Zwiebeln grün blau. Sah irgendwie wie Schimmel aus. Anders kann ich das gar nicht beschreiben. Und die Pizza hatte irgendwie einen bitteren Geschmack.

    Ist Euch das auch schon mal passiert?

    LG
    Petra
     
    #1
  2. 06.02.10
    Tigerpfote
    Offline

    Tigerpfote Inaktiv

    Hallo Petra,

    ich mache sehr oft Pizza und höre das zum ersten mal. :confused:
    Dachte am Anfang, vielleicht hat sich ja was verfärbt, aber da du schreibst, es hat einen bitterlichen Geschmack.....wer weiß was das wohl war...... Habt ihr die Pizza denn gegessen oder dann gleich vernichtet??

    Schönen Abend noch
     
    #2
  3. 06.02.10
    Boona
    Offline

    Boona

    Hallo Dagmar,

    zuerst war die Pizza auch nicht bitter. Habe zumindest nicht geschmeckt. Ich mache jeden Samstag Pizza und das ist mir bisher auch noch nie passiert. Habe alles wie sonst gemacht.
    Mein Gesicht hättest Du sehen müssen. Mach den Backofen auf - will die Pizza rausholen und sehe Schimmel. Ich dachte, das kann doch nicht sein. Es sah aus wie Schimmel. Vorher war die Zwiebel normal aussehend. Käse auch. Den Edamer habe ich auch noch gerade aufgemacht. Alle Nahrungsmittel waren in Ordnung. wir haben die Pizza gegessen und die Zwiebel heruntergeholt. Nur das was übrig geblieben ist, habe ich entsort, weil ich das Gefühl hatte, das sich der bittere Geschmack durch die Pizza zog.

    Ich bin auch sprachlos.

    LG
    Petra
     
    #3
  4. 06.02.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Petra,

    das kommt vom Zerkleinern der Zwiebeln im TM, da werden sie so zerschlagen und safteln.:rolleyes:

    Ich würde sie das nächste Mal mit der Hand schneiden ;)
     
    #4
  5. 06.02.10
    Tigerpfote
    Offline

    Tigerpfote Inaktiv

    Auf wieviel hast du die zwiebel denn zerkleinert?

    Stimmt, das habe ich auch schon gehört, man sollte sie nicht länger wie 4-5 sek zerkleinern.......

    Aber echt merkwürdig, wie sich das so verfärben kann???
     
    #5
  6. 06.02.10
    Boona
    Offline

    Boona

    Hallo Kaffeehaferl

    die haben aber vorher ganz normal ausgesehen und nach dem backen, bekommen die Zwiebeln dann eine solche Farbe?

    Ich mach die Zwiebeln im TM immer klein.

    LG
    Petra
     
    #6
  7. 06.02.10
    Zotty
    Offline

    Zotty

    Hallo Petra,

    ich denke, dass das irgendwie von den Schwefelverbindungen kommt, Zwiebeln enthalten eine Menge Schwefelverbindungen. Hast Du die Zwiebeln irgendwie mit Eisen in Verbindung gebracht. Eisen kann oxydieren wenn es mit diesen Schwefelverbindungen in Kontakt kommt, da kommen manchmal schon "bunte" Sachen raus.

    Mir ist das mit Knoblauch schon so gegangen, als ich ihn zerkleinert etwas zu lange haben warten lassen. Es gibt Sorten die einen höheren Schwefelgehalt haben. Vielleicht ist es bei Zwiebeln ähnlich. Fakt ist, je stärker Zwiebeln oder Knoblauch zerkleinert sind, desto größer ist die Oxydationsfläche. Ich vermenge alles seither mit etwas Salz, das verzögert die Oxydation etwas.... bilde ich mir zumindest ein ;).

    Was mir noch einfällt, hast Du irgenwelche Sachen auf der Pizza, die Essig enthalten? Eingelegte was-weiß-ich-was? Mit Essig oxydiert es noch schneller.

    Mehr fällt mir im Moment auch nicht dazu ein, aber ich denke, das eine oder andere Hexchen hat das sicher auch schon erlebt. :rolleyes:
    Ich denke auch nicht, dass es gefährlich schädlich ist... hätte man sicher schon was drüber gelesen.
     
    #7
  8. 06.02.10
    Boona
    Offline

    Boona

    Hallo,

    ich habe die Zwiebeln kurz zerkleinert. Stufe 5. Kurz hoch gedreht. Und gut war.

    LG
    Petra
     
    #8
  9. 06.02.10
    Zwillinge98
    Offline

    Zwillinge98

    #9
  10. 06.02.10
    Boona
    Offline

    Boona

    Hallo Zotty,

    ausser die beschriebenen Zutaten habe ich nichts genommen. Zum Würzen noch getrocknetes Pizzagewürz und Oregano.

    LG
    Petra
     
    #10
  11. 06.02.10
    Boona
    Offline

    Boona

    Hallo Zwillinge,

    habe gerade Deinen Tipp gelesen. Ich hatte wohl 4 Zwiebeln halbiert und im TM zerkleinert. Es war gefühlte kurze Zeit. Nun denke ich, dass es halt doch zu lange war.

    Ich gehe davon aus, dass ich einfach zu lange zerkleinert habe, weil ich diesmal mehr Zwiebeln hatte. Sonst habe ich immer nur 1 Zwiebel genommen. War heute mehr Teig.

    Das passiert mir jetzt kein zweites mal mehr. Ich weiß jetzt bescheid.

    Danke für Eure Tipps.

    Ohne Euch hätte ich jetzt immer noch kein Ergebnis. Habe schon gegoogelt und nichts gefunden.

    Ich bin stolz auf Euch, in so einer großen Familie aufzuwachsen. :)

    LG
    Petra
     
    #11
  12. 06.02.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Petra,
    auch wenn die Zeit einem immer sehr kurz erscheint - manchmal trügt das Gefühl;) Deshalb rate ich meinen Kunden, immer die Zeit einzustellen, auch wenn es nur 2 oder 3 Sekunden sind. Nachstellen kann man ja immer noch, wenn es nicht ausreicht.
     
    #12

Diese Seite empfehlen