Zwiebel-Schinken-Baguette

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Kennasus, 24.11.07.

  1. 24.11.07
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

    Habe das Rezept für "Baguette auf die Schnelle" aus dem roten Buch ein wenig abgewandelt, hier mein Rezept:

    200 g Weizen (mahlen, Stufe 10)
    300 g Weizenmehl (405)
    300 g lauwarmes Wasser
    1 Würfel Hefe
    1 - 1 1/2 TL Salz
    1 Prise Zucker
    25 g Öl
    3 EL Röstzwiebeln
    75 g Schinkenwürfel (L*dl fettarm)


    Alle Zutaten in den Mixtopf geben, und 2 Min./Teigstufe verarbeiten.
    Den Teig dann in zwei oder drei lange Rollen formen und auf dem Backblech gehen lassen.
    Dann im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 25 Min. backen. Wer will, kann den Teig vor dem gehen noch schräg einschneiden.

    War total lecker. Wir haben das zu Raclette gegessen, aber auch mit Kräuterbutter schmeckt es bestimmt gut.

    Beim Salzen nicht sparen, auch mit Speck muss mind. die angegebene Menge Salz ran, notfalls den Teig kosten.

    [​IMG]

    Viel Spaß beim ausprobieren.
     
    #1
  2. 24.11.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Zwiebel-Schinken-Baguette

    Hallo Susanne
    das hört sich ja lecker an . Rezept ist gespeichert.
     
    #2
  3. 11.03.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: Zwiebel-Schinken-Baguette

    Hallo,

    da ich mein Baguetteblech heute bekommen habe, mußte ich es auch gleich testen. War sehr lecker mit einem Oliven-Tomaten-Aufstrich!! Da mein Männe erst sehr spät nach Hause kommen wird, hat er glaub ich Pech... :rolleyes:
     
    #3

Diese Seite empfehlen