Zwiebelbrot mit frischem Sauerteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von meusle, 28.12.06.

  1. 28.12.06
    meusle
    Offline

    meusle

    Hallo Leute,

    habe ein super Zwiebelbrot ausprobiert.
    Es war ursprünglich ein Dinkelbrot und ich habe es umgewandelt.

    100g Roggenkorn --> 30 Sek. /St. 10
    400g Dinkelmehl
    300g Wasser (oder weniger)
    10g Salz
    1 El Brotgewürz
    10g Leinsaat
    10g Sesam
    250g Sauerteig
    evtl. Hefe zugeben (bei frischem Sauerteig)

    2 Min. / Knetstufe kneten, wenn der Teig noch zu klebrig ist einfach noch Mehl zugeben.
    Jetzt 45 Min. im Topf gehen lassen.

    3-4 Zwiebel (je nach Geschmack) kleinschneiden, abrösten und kalt werden lassen.

    Zwiebel zugeben und kneten bis sich die Masse schön vermischt hat (ca. 1 Min.). Beim letzten Knetgang nochmal 1 El Mehl zugeben, damit sich der Teig besser aus dem Topf löst.

    Teig kurz mit den Händen kneten und Mehl zugeben bis er nicht mehr klebt. Den Teig flachdrücken und aufrollen oder falten.
    Nochmal 60-90 Min. gehen lassen.

    Backen:
    230° / 10 Min.
    190° / 40-45 Min.

    Tipp: Soll es kein Zwiebelbrot werden einfach die Zwiebel weglassen ;)
     
    #1
  2. 07.01.07
    lapislazuli
    Offline

    lapislazuli Wunderhexe in spe :-)

    AW: Zwiebelbrot mit frischem Sauerteig

    hallo Meusle

    hast du Roggensauerteig genommen oder nen Dinkelsauerteig?
     
    #2
  3. 08.01.07
    meusle
    Offline

    meusle

    AW: Zwiebelbrot mit frischem Sauerteig

    Hallo lapislazuli,

    ich habe einen Dinkelsauerteig hergestellt, da ich gemahlenes Dinkelmehl habe. Bei Roggen habe ich nur Körner und habe mich nicht getraut, da es ja doch nicht so fein wird.
    Geht aber bestimmt auch mit Roggensauerteig.
     
    #3
  4. 21.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Zwiebelbrot mit frischem Sauerteig

    Hallo meusle

    eben hab ich Dein Rezept entdeckt und sofort abgespeichert , da ich ja gerne Brot backe werd ichs hoffentlich bald probieren .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #4

Diese Seite empfehlen