Zwiebelbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von zauberhexe, 30.03.06.

  1. 30.03.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Zwiebelbrot

    Zutaten:

    500g Mehl
    1 Becher Buttermilch
    1 Becher Röstzwiebeln
    1 Würfel Hefe
    1 Tl Salz
    1 Tl Zucker

    Alles in den TM geben und 2 min Brotstufe verkneten.Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und ca 30 min bei 200° backen.

    Tipp: Man kann den Teig auch für herzhafte Muffins verwenden, und z.B. kleine Schinkelwürfel untermischen.
     
    #1
  2. 21.04.06
    espi02
    Offline

    espi02 Inaktiv

    AW: Zwiebelbrot

    Hi,

    kommt da ein kleiner oder ein grosser Becher Buttermilch rein?

    lg
    espi
     
    #2
  3. 21.04.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    AW: Zwiebelbrot

    Hallo Espi,

    ich glaube es waren 300 ml, wenns nicht reicht warens 500!!!!!!!!!! Wir
    haben immer einen Gastro Eimer Buttermilch, und ich schütt das nach Gefühl rein
    Sorry

    Gruß
    Zauberhexe
    Sandra
     
    #3
  4. 21.04.06
    Pferdle
    Offline

    Pferdle

    AW: Zwiebelbrot

    Hallo Zauberhexe,

    wie lange muß der Teig gehen? Oder kommt er sofort in den Backofen und wird gebacken?

    Gruss
    Claudi
     
    #4
  5. 22.04.06
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    AW: Zwiebelbrot

    Hallo,

    also ich lasse ihn immer ca 1/2 Std gehen, obwohl man glaube ich generel sagt
    daß man bei einem ganzen Würfel Hefe das nicht braucht.

    Gruß
    Sandra
    Zauberhexe
     
    #5
  6. 24.04.06
    JO
    Offline

    JO

    AW: Zwiebelbrot

    Bei 500g Mehl könnten eigentlich 250 ml Buttermilch reichen !!!

    ODER???????? :-O
     
    #6

Diese Seite empfehlen