Zwiebelbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von kruemmmel, 22.05.06.

  1. 22.05.06
    kruemmmel
    Offline

    kruemmmel

    Hallo

    Ich kann endlich auch mal wieder etwas beisteuern. Ich selbst habe es noch nicht gebacken, nur gegessen - genial. Es ist kein direktes TM Rezept, denke aber es ist problemlos umzusetzen.

    für 2 Brote

    600g Mehl
    2 Pä Trockenhefe
    1 EL Zucker
    1 TL Salz
    200g Kräuterschmelzkäse
    300 ml Wasser

    zu einem Teig verarbeiten und zugedeckt an einem warmen Ort zu doppelter Größe gehen lassen.

    100g Butter mit
    1 Beutel Maggi Meisterklasse Zwiebelsuppe
    mischen

    Den Hefeteig zu einem Rechteck von ca. 50*30 cm ausrollen und mit der Butter - Zwiebelmasse bestreichen.

    Den Teig von der schmalen Seite her aufrollen und die Rolle der Länge nach halbieren und mit der aufgeschnittenen Seite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmal gehen lassen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 25 min backen.

    Bin mal gespannt was ihr sagt, wenn ihr es ausprobiert!


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 14.03.09
    Langschläfer
    Offline

    Langschläfer

    Hallo Elke,
    großes Lob, nur noch lecker.
    Das Brot ist super geworden.
    LG
    Sabine
     
    #2
  3. 31.07.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi zusammen,

    ich kenne dieses Rezept als "Faltenbrot".
    Ich wollte es mal hochschupsen, da es so lecker zu gegrilltem schmeckt.
    Probiert es aus, es lohnt sich=D
     
    #3
: käse, hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen