Zwiebelkuchen Lindenberger

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Sendy, 16.11.11.

  1. 16.11.11
    Sendy
    Offline

    Sendy

    Hallo,

    ich habe gestern ein schnelles Zwiebelkuchenrezept thermomixtauglich gemacht. Da ich diesen Zwiebelkuchen mit Blätterteig noch nicht im Forum gefunden habe, stelle ich das Rezept ein.

    1 Pack. (ca. 300 g) Blätterteig aus der Kühltheke oder aufgetaut
    1 EL Semmelbrösel
    2 mittelgroße Zwiebeln
    250g durchwachsener Speck - fertig gewürfelt
    1 EL Öl
    250 g Lindenberger (oder anderen Hartkäse)
    3 EL feingewiegte Petersilie
    1 Becher saure Sahne
    4 Eier
    Pfeffer, evtl. Muskat (nach Belieben), evtl. Kümmelpulver (nach Belieben), evtl. Salz (bei mir war der Speck salzig genug)

    Quicheform oder Backform (26 cm Durchmesser) fetten und mit Blätterteig auslegen, einen Rand von 2 cm hochdrücken. Mit Semmelbrösel bestreuen.
    Käse im Mixi grob raspeln (7 sek./ Stufe 5) und umfüllen (oder fertig geriebenen Hartkäse verwenden).
    Zwiebeln schälen, halbieren und 5 Sek./ Stufe 4-5 im TM zerkleinern.
    Speckwürfel und 1 EL Öl dazu und 6 Min./100 Grad/LL/St. 1 glasig dünsten. Zusammen mit dem Käse auf dem Teigboden verteilen.
    Saure Sahne, Eier, Petersilie und Gewürze 4 Sek./ Stufe 4 vermischen und über den Zutaten in der Springform verteilen.

    Bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze (Umluft 180 Grad) 40 Minuten backen.


    Guten Appetit! Das Rezept geht super schnell und der Kuchen schmeckt auch am nächsten Tag noch in kalt bzw. lauwarm auf dem Buffet.

     
    #1

Diese Seite empfehlen