Frage - Zwiebelkuchen ohne Boden von Kornelia?

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Thermofee, 23.10.07.

  1. 23.10.07
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    Hallo!

    Ich habe ein Zwiebelkuchenrezept von Kornelia Gross gefunden. Ich habe da noch eine Frage: Kann man die Masse auch in ein Backblech geben, wenn ja wie lange muß man ihn backen?
    Vielleicht kann mir jemand helfen.


    Zwiebelkuchen ohne Boden

    200 g Gouda ................................ in den Mixtopf geben 3 Sek./St 10 zerkleinern
    250 g Speckwürfel
    350 g Zwiebeln
    250 g Milch
    200 g Mehl
    3 Eier
    2 Teel Backpulver
    Paprika, Salz, Pfeffer,
    gem. Kümmel ................................. dazu geben, 20 Sek./St. 5 vermischen.

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben , im vorgeheizten Ofen 20 – 25 Min 180° Umluft backen

    Liebe Grüße von Michi
     
    #1
  2. 23.10.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Zwiebelkuchen ohne Boden von Kornelia?

    Hallo Thermofee,

    unten hat Cornelia doch geschrieben:

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben , im vorgeheizten Ofen 20 – 25 Min 180° Umluft backen

    Damit meint sie ein Backblech.

    Ich schiebe deine Frage unter "Backen: Herzhaftes"
     
    #2
  3. 23.10.07
    Thermofee
    Offline

    Thermofee

    AW: Zwiebelkuchen ohne Boden von Kornelia?

    Hallo Spaghettine!

    Ich habe mich verschrieben, ich meinte eine Springform.

    Liebe Grüße von Michi
     
    #3
  4. 23.10.07
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Zwiebelkuchen ohne Boden von Kornelia?

    Hi Michi,
    einfach die Menge halbieren...............
    LG
    Jutta
     
    #4

Diese Seite empfehlen