Zwiebelkuchen vom Hexentreff LKR Miltenberg

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von silberroeschen, 21.10.08.

  1. 21.10.08
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    Hallo,

    hier auf Wunsch einiger Miltenberger Hexen mein Zwiebelkuchenrezept.
    350g Mehl
    20g Hefe
    180g warmes Wasser
    etwas Zucker
    2 EL Öl
    1TL Salz
    Aus diesen Zutaten einen Hefeteig herstellen(2 Min. Teigknetstufe)und auf einem gefetteten Backblech ausrollen.Dort 30 Min. gehen lassen
    Mit 2-3 EL Paniermehl bestreuen.
    200g Gouda
    1 KG Zwiebeln schälen, halbieren und St. 4-5 ca. 5-8 Sek. zerkleinern
    50g Butter zugeben und 6-8 Min. 100° St.3 linkslauf o. MB andünsten.

    200g Creme fraiche
    3 Eier
    2 TL Salz
    1/2 TL Pfeffer
    1/2 TL Muskat zusammen mit dem Käse zugeben, 10 Sek. St.3
    Linkslauf vermischen und auf dem Teig verteilen.

    Backtemperatur: 180° ca. 45 Min.
    Ich hoffe er schmeckt euch auch.
    Wir haben ihn mit Federweißem und Federrotem genossen........:p

    LG Roswitha:queen:
     
    #1
  2. 30.10.08
    veilchen
    Offline

    veilchen Inaktiv

    Hallo , danke für das Rezept.
    Ich hatte paar Änderungen gemacht.
    Ohne Eier und anstelle Butter habe ich Kräutergriebenschmalz geholt
    Hat sehr lecker geschmeckt. Danke
     
    #2
  3. 30.10.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Veilchen,
    hast Du die Eier einfach weggelassen oder was anderes rein getan?
     
    #3
  4. 30.10.08
    veilchen
    Offline

    veilchen Inaktiv

    Hallo Uschihexe,
    ich habe die eier einfach weggelassen, hat direkt mehr nach Zwiebeln geschmeckt.
    Es ist ja Geschmacksache, must mal ausprobieren.

    grüße veilchen
     
    #4
  5. 30.10.08
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    da ich gestern Federweissen mitgebracht habe, kommt mir das Rezept gerade richtig....
    wird probiert!
     
    #5

Diese Seite empfehlen