Zwiebelsuppe Taiwan

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Svady, 16.01.07.

  1. 16.01.07
    Svady
    Offline

    Svady Inaktiv

    Ihr Lieben!

    Das war lange Zeit meine Lieblingssuppe, jetzt habe ich sie wieder ausgegraben und würde sie gerne im TM 31 kochen. Ich wäre euch dankbar wenn ihr sie mir umwandeln könntet.

    150 g Zwiebeln mit
    1 Knoblauchzehe kleinwürfeln, und mit
    100g Reis in
    2 Eßl Öl anbraten, bis es glasig ist. Zum Schluß
    2 Eßl Curry kurz mitrösten.
    3/4 l Wasser dazugeben, etwa 20 min kochen
    3 Eßl Mandelblättchen in
    10 g Butter anrösten, bis es goldgelb ist.
    1 Banane pürieren
    100 g Saure Sahne
    2 Eßl Weißwein
    2 Eßl Mangochutney
    Schale einer 1/2 Zitrone
    2-3 Teel Zitronensaft dazugeben.

    Suppe vom Herd nehmen, die pürierte Banane dazugeben und mit gerösteten Mandeln bestreuen.

    Ich gebe zu auf die Mandeln hatte ich meistens verzichtet, sie schmeckt auch ohne gut.

    Liebe Grüße
    Birgit
     
    #1
  2. 19.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Zwiebelsuppe Taiwan

    well ich habe es noch nicht ausprobiert aber ich denke so sollte es gehen. Falls man nur umwandlungen hier rein setzen sollte die man taetsaechlich schon ausprobiert hat entschuldige ich mich.

    Nun ich wuerde es wahrscheinlich so machen. Ich wuerde die Mandeln und die Banane nicht separat machen aber das geht ja auch. Du kannst die Bananen puerieren (Stufe 4 10 Sekunden) und zur Seite stellen und du kannst 10 g Butter 100 grad celsius schmelzen Stufe 1 Mandeln dazugeben und fuer 5 minuten 100 grad celsius Stufe 1 anroesten (weiss nicht ob die die Farbe kriegen die du willst) und auch wegstellen.

    Hier das folgende ist so das alles drin ist

    10 g Butter 100 grad celsius schmelzen Stufe 1
    dann 150 g Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe dazugeben +eine Banane Stufe 4 10-20 sekunden
    Mit Spatel Essen vom Rand des Mixtopfes runterschieben und dann 2 Eßl Curry dazu und 3 Eßl Mandelblättchen, 100g Reis und das dann 100 grad celsius 5 minuten Stufe 1 linksrum Sanftruehrstufe
    Dann
    3/4 l Wasser dazugeben etwa 20 min kochen 100 grad celsius linksrum Sanftruehrstufe

    dann
    100 g Saure Sahne
    2 Eßl Weißwein
    2 Eßl Mangochutney
    Schale einer 1/2 Zitrone
    2-3 Teel Zitronensaft dazugeben.
    und nochmal vielleicht 2 minuten 100 grad celsius Stufe 1 linksrum Sanftruehrstufe

    Falls du das normalerwese reintuest und die Suppe dann normalerweise nicht mehr aufkochst brauchst du das im TM31 auch nicht zu machen.

    und falls du die Bananen und Mandeln separate gemacht hast kannst du sie nun hier reintuen

    Hoffe das hilft
    Cheers
     
    #2
  3. 26.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zwiebelsuppe Taiwan

    Hallöchen,

    da Gregor dieses Rezept umgeschrieben hat, verschiebe ich es jetzt - Danke Gregor :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #3
  4. 26.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Zwiebelsuppe Taiwan

    my pleasure. auch wenn ich es nicht so gut mache wie du
    cheers
     
    #4
  5. 26.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zwiebelsuppe Taiwan

    Hallöchen Gregor,

    fishing for compliments ?! *GRINS* - ich mach nur Spaß :p Aber gerne - Gregor - ich kann es sicher nicht besser :goodman:

    Ich freu mich ganz doll, dass Du dieses Rezept umgeschrieben hast - ich hätte es auch so umgeschrieben :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #5
  6. 26.02.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Zwiebelsuppe Taiwan

    halloechen Andrea,
    you are too kind (etwa du bist sehr nett das zu sagen)
    cheers
     
    #6

Diese Seite empfehlen